Ein Mord ist nicht genug

Hier findest du alle Infos zur Serie

Über diese Serie

Ein Mord ist nicht genug — Mikes ungewöhnliche Heirat

Als die Polynesierin Marie von der Einwanderungsbehörde festgenommen wird, gibt sie sich als Mike Hammers Ehefrau aus – und wird freigelassen. Wenig später erhält der Privatdetektiv eine Telefonrechnung seiner “Gattin”. Mike geht der Sache nach und kommt hinter einen Schwindel um 175.000 Dollar Spendengeld, in den Marie ohne Schuld verstrickt ist. Um sie zu retten, entschließt sich Mike, die Frau zu heiraten. Man gibt sich das Ja-Wort – aber die Scheidung ist schon arrangiert.

Sags weiter!

Die Bildergalerie

Weitere Folgen