Jenseits von Afrika

Hier findest du alle Infos zum Spielfilm

Über diesen Spielfilm

Jenseits von Afrika

1913 heiratet die reiche junge Dänin Karen Dinesen den schwedischen Baron Bror Blixen und zieht mit ihm nach Kenia, um dort eine Kaffeeplantage aufzubauen. Obwohl die Ehe nicht glücklich wird, weil Bror ein hemmungsloser Schürzenjäger ist, widmet Karen sich mit Tatkraft dem Aufbau der Plantage und einer Schule für Eingeborene. Eines Tages lernt sie den abenteuerlustigen Großwildjäger Denys Finch Hatton kennen – eine leidenschaftliche Liebesgeschichte beginnt …

Sags weiter!

Nächste Sendetermine

Die Bildergalerie