Japaner sind die besseren Liebhaber

Hier findest du alle Infos zum Spielfilm

Über diesen Spielfilm

Japaner sind die besseren Liebhaber

Peter Merz klettert erfolgreich die Karriereleiter in einer Optik-Firma hoch. Als der japanische Konzern Takahashi 18 Millionen Mark in Deutschland investieren will, will Peter das prestigeträchtige Geschäft für sich entscheiden. Dabei kommt ihm allerdings eine Konkurrentin in die Quere – die aparte Theamarianne Höderbach. Objekt ihrer geschäftstüchtigen Begierde ist Juniorchef Michio. Der tritt jedoch lieber die Flucht an und landet im Bett von Anna ­ Peters Gattin!

Sags weiter!

Nächste Sendetermine

Die Bildergalerie