Eure Lieblingsartikel 2015

Filme über Filme

Und schon wieder ist ein Jahr nahezu vorbei. Die Zeit, in der traditionell von allen Bilanz gezogen wird, und wir wollen dieses Jahr keine Ausnahme machen. Worum geht es bei uns? Um euch.

Die Möglichkeiten, auf die vergangenen Monate zurückzublicken, sind vielfältig. Emotional, ergreifend oder lustig. Es gibt ebenso viele Arten, Filme zu zelebrieren – doch die schönste ist “gemeinsam”. Und genau dafür ist dieser Blog da: Um Leidenschaft zu teilen. Ihr habt im letzten Jahr den Blog fleißig begleitet, gelesen und kommentiert, mit allen Aufs und Abs. Wir hatten ein geballtes Jahr zusammen und freuen uns schon auf Nächstes! Lasst uns daher noch einmal auf die Höhepunkte zurückblicken.
Vorhang auf für eure Lieblingsartikel 2015.


Die unglaubliche Lebensgeschichte des Paul Newman

Worum es geht

Paul Leonard Newman, geboren am 26. Januar 1925 nahe Cleveland, Ohio, kämpfte zwar noch im Zweiten Weltkrieg, doch wurde er aufgrund seiner Farbenblindheit als ungeeignet abgestempelt – sein, vor allem aber unser Glück: So fand er sich hinter der Kamera wieder und brachte Millionen von seinen Fans vor den Schirm. Der dezidierte Philanthrop hat neben seinen unvergesslichen Rollen in bahnbrechenden Filmen ganz große in den Rollen als ergebener Ehemann, einfühlsamer Familienvater und liebevoller Großvater geleistet.

Warum du diesen Artikel lesen solltest

Dieser Artikel ist packend, rührend und vor allem: genauso wie Newman war. Echt in jedem Wort.


6 sonderbare Stationen im Leben des Bruce Willis

Worum es geht

Bruce Willis wurde auf einer Militärbasis in Idar-Oberstein, Deutschland, geboren. Er besuchte die High School in Penns Grove, N.J. wo er in verschiedenen Theatergruppen die Schauspielerei für sich entdeckte. Anstatt sich an einer Universität einzuschreiben, begann Bruce nach seinem High-School-Abschluss in einer Fabrik zu arbeiten. Aufgrund eines Todesunglückes seines Kollegen entschied er sich, sein Gehalt doch nicht aus dem Bau zu ziehen, sondern auf die Bühne zu treten.

Und da steht er heute noch und verdreht mit Meilensteinen der Filmgeschichte Frauenköpfe und spornt Männer zum Bizepstraining an.

Warum du diesen Artikel lesen solltest

Bruce Willis ist nicht nur ein heiß begehrter Frauenheld und ein Vorbild vieler Männer – er ist ein Mann mit Erfahrungsberichten des Lebens, die er in jedem Film wiederspiegelt. Und genau deshalb lieben wir Bruce Willis.


Wie es ist, mit “Karate Kid” aufgewachsen zu sein

Worum es geht

Wer denkt, dass „Karate Kid“ einfach „nur“ ein Mixed-Martial-Arts-Film ist, der hat sich bitte geschnitten und sollte aufgeklärt werden: Dieser Streifen regt zum Nachdenken an und nimmt jedes Kind, jeden Jugendlichen und auch die Erwachsenen an der Hand. Er lehrt einem das Leben. Mit viel Feingefühl wird einem das Leben nähergebracht und gezeigt, wie man in gewissen Lebenssituationen reagieren kann – so ganz ohne schwarzen Gürtel.

Warum du diesen Artikel lesen solltest

Gerade für die Generationen, die heutzutage von der Quarter-Life-Crisis in die Mid-Life-Crisis stolpern und damit zyklenweise von Selbstfindungsphase zu Selbstfindungsphase, ist dieser Film das A und O.


Die 17 ergreifendsten Erinnerungen an Robin Williams

Worum es geht

Williams war unter anderem mit den Filmen “Good Morning, Vietnam”, “Der Club der toten Dichter” und “Mrs. Doubtfire” berühmt geworden. Im August 2014 hatte er sich im Alter von 63 Jahren das Leben genommen.

Warum du diesen Artikel lesen solltest

Jeder hat ihn geliebt und seinen Humor vergöttert, doch wie es in ihm aussah, das hat niemand vermutet. Wir haben für euch die schönsten Momente in einen Artikel gepackt – R.I.P., Robin Williams.


75 starke Jahre – Lang lebe Bruce Lee

Unser Star der Blog-Manege: Bruce Lee, der Mann der starken Worte und der Körperkunst.

Worum es geht

Bruce Lee, wie er lebte und wer sein Leben bereicherte. Er ist nicht nur ein Held auf dem Bildschirm, nicht nur ein herausragender Kämpfer oder sagenhafter Ehemann und Vater – er hat mit Mixed Martial Arts ganze Gruppierungen gesetzt, Gesetze verändert und die Politik der amerikanischen, sowie chinesischen Filmgeschichte verändert.

Warum du diesen Artikel lesen solltest

Wir gratulieren Bruce Lee zu seinem 75. Geburtstag und zeigen sein Leben in unserem Artikel einmal ganz anders, von einer anderen Seite, einem anderen Hintergrund. Bruce Lee, wie er warum leibte und lebte.

kabel eins CLASSICS sagt Danke und freut sich auf ein neues Jahr mit spannenden Ereignissen! Lasst die Korken knallen und das auf eine neue Film-Ära anstoßen!


Hat jemand von euch etwas schönes über seinen Lieblingsfilm zu erzählen? Oder ist euch in jahrelanger Filmerfahrung etwas unglaubliches aufgefallen?
Oder habt ihr eine brennende Film-Frage, der wir für euch nachspüren sollten?

Dann schreibt uns eine Facebook-Nachricht!